Governikus COM Tauri
Rechtsverbindlicher und sicherer Datenaustausch

Zurück zu den Produkten
Entwicklerin beim coden

Das OSCI 1.2-Transportprotokoll ist der Standard für den rechtsverbindlichen und sicheren Datenaustausch in und mit der Öffentlichen Verwaltung sowie Justiz im elektronischen Rechtsverkehr.

Governikus COM Tauri (vormals OSCI-Manager der Governikus Service Components) gewährleistet als Intermediär den rechtsverbindlichen und sicheren Datenaustausch mittels starker Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und elektronischer Signaturen.

Governikus COM Tauri erweitert dabei die OSCI 1.2-Spezifikation der Koordinierungsstelle für IT-Standards (KoSIT) um Mechanismen der Zugangskontrolle auf Basis von Verzeichnisdiensten sowie statistischen Auswertungen.

Als Bestandteil der Anwendung Governikus des IT-Planungsrates wird COM Tauri daneben kontinuierlich bedarfsorientiert weiterentwickelt und gepflegt.

Frau mit Locken schaut nach links

3 gute Gründe für Governikus COM Tauri

Rechtsverbindlich

Rechtsverbindlicher und sicherer Datenaustausch wird unter Beachtung der DSGVO und basierend auf dem etablierten IT-Standard OSCI 1.2. gewährleistet

OSCI-Standard

OSCI basiert auf den vom W3c koordinierten und weltweit anerkannten Standards XML und SOAP. OSCI ist der Transport-Standard im E-Government und E-Justice.

Stetige Weiterentwicklung

Als Bestandteil der Anwendung Governikus des IT-Planungsrates wird COM Tauri kontinuierlich bedarfsorientiert weiterentwickelt und gepflegt.

Übermittlungsstandard OSCI-Transport

Governikus COM Tauri ermöglicht den in den unterschiedlichsten Gesetzen und Verordnungen vorgeschriebenen sicheren Datenaustausch via OSCI 1.2, z.B. im Meldewesen, dem elektronischen Rechtsverkehr uvm. Aktuell werden nahezu 1 Milliarde OSCI-Nachrichten jährlich bundesweit über den OSCI-Intermediär von Governikus, der in den Bundes-, Landes-  und kommunalen Rechenzentren betrieben wird, ausgetauscht.

OSCI unterstützt den Schutz personenbezogener Daten sowie die Integrität der Daten durch eine starke Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sowie durch den Einsatz elektronischer Signaturen. Die notwendigen Datenstrukturen für Quittungsmechanismen mit Zeitstempeln werden ebenfalls durch OSCI definiert. Ähnlich dem „Einschreiben mit Rückschein“ kann somit lückenlos der Empfang und Abruf von Nachrichten nachgewiesen werden.

COM Tauri implementiert die frei verfügbare OSCI-Bibliothek und erweitert diese um zusätzliche Funktionalitäten.

Des Weiteren bestehen Integrationsmöglichkeiten zu den Lösungen Governikus COM Despina und Governikus COM Vibilia sowie EGVP Enterprise und Governikus MultiMessenger.

Lachende Menschengruppe vor Laptop

Die wichtigsten Kernfunktionalitäten

Je nach Einsatzszenario und Anforderung unterstützt die Anwendung Governikus COM Tauri für den rechtsverbindlichen und sicheren Datenaustausch zahlreiche Features, wie bspw.:

  • Starke Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Zugangskontrolle auf Basis von Verzeichnisdiensten (Anbindung an DVDV, SAFE und weiterer)
  • Erweiterungen der OSCI 1.2-Spezifikation, z.B. auch für große Datenmengen
  • Auswahl szenarienspezifischer Konfigurationen
  • Schnittstelle zu Monitoring via Prometheus und Grafana
  • uvm.

Weitere Lösungen

Logo COM Vibilia
COM Vibilia
Logo COM Despina
COM Despina
Logo Governikus MultiMessenger
MultiMessenger
Logo beBPo as a Service
beBPo as a Service

Sie benötigen Hilfe?

Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen täglich von 8:00 - 20:00 zur Verfügung.

Telefonisch unter

+49 - 421 204 95 - 900

Kontakt aufnehmen