Governikus COM Despina
Vereinfachter Zugang zu Transport-Inftrastrukturen

Zurück zu den Produkten
Mann mit Kopfhörern sitzt vor Laptop mit Hund neben sich

Governikus COM Despina (ehemals Governikus Communication Gateway) realisiert dank XTA-Webservice-Schnittstelle die Kommunikation zwischen Fach- und Transportverfahren, unabhängig von den beim Transport verwendeten Kommunikationsprotokollen.

Unterstützt werden von COM Despina sowohl DVDV-basierende OSCI-Anwendungsszenarien (COM Despina DVDV/OSCI Edition) als auch Peppol-basierende AS4-Kommunikation (COM Despina Peppol/AS4 Edition voraussichtlich ab Q2 / 2022 verfügbar).

COM Despina ist Bestandteil der Anwendung Governikus des IT-Planungsrates und steht somit Bund, Ländern und ihren Kommunen zur Verfügung. Über die Anwendung ist die kontinuierliche und bedarfsorientierte Weiterentwicklung gewährleistet.

Frau sitzt in Blazer und Pulli vor Laptop

3 gute Gründe für Governikus COM Despina

Einfacher Zugang zu OSCI

XTA-konforme Nachrichten von Fachverfahren können über den standardisierten XTA-Webservice an die OSCI-Infrastruktur übertragen werden (und umgekehrt)

Bereit für die XRechnung

Die Peppol/AS4-Edition unterstützt den deutschen Standard XRechnung und ermöglicht den Zugang zu AS4-Kommunikationsszenarien. Die verwendete AS4-Umsetzung basiert auf Open Source-Lösungen

Stetige Weiterentwicklung

Governikus COM Despina wird als Bestandteil der Anwendung Governikus kontinuierlich weiterentwickelt und gepflegt

Zwei Editionen für unterschiedliche Anforderungen

Governikus COM Despina DVDV/OSCI Edition

Diese Edition kann in mehreren Szenarien eingesetzt werden. Über XTA werden die Anwendungsebene der Fachverfahren und der OSCI-Transportebene entkoppelt. Die DVDV/OSCI Edition ermöglicht sowohl die Behörde-zu-Behörde-Kommunikation als auch die Behörde-zu-Postfach/Servicekonto-Kommunikation. Dabei greift COM Despina auf Governikus COM Tauri (OSCI-Manager) zu. Bei der Behörde-zu-Behörde-Kommunikation werden in einem automatisierten Prozess die OSCI-Adressdaten über das Deutsche Verwaltungsdiensteverzeichnis (DVDV) ermittelt. Mit den vom DVDV übergebenen Daten wird eine OSCI-Nachricht aufgebaut und versendet.

Governikus COM Despina Peppol/AS4 Edition (ca. Q2/2022)

Die Peppol/AS4 Edition ermöglicht vor allem den elektronischen Datenaustausch im Standard XRechnung gemäß der Europäischen Richtlinie sowie des darauf basierenden E-Rechnungsgesetzes. Unterstützt wird hierbei die Version 2 der Peppol/AS4-Profelierung. Über eine Anbindung an Governikus MultiMessenger können mit dieser Edition XRechnungs-Szenarien gemäß der Architekturrichtlinie zu E-Rechnungen des IT-Planungsrates umgesetzt werden.

Lachende Menschengruppe vor Laptop

Die wichtigsten Kernfunktionalitäten

Je nach Einsatzszenario und Anforderung unterstützt die Anwendung Governikus COM Despina für den Zugang zu Transportinfrastrukturen zahlreiche Features, wie bspw.:

  • Zugang zu XÖV-Szenarien
  • Unterstützung von synchronem und asynchronem OSCI-Versand
  • Zugang zu XRechnung-Szenarien
  • uvm.

Weitere Lösungen

Logo COM Vibilia
COM Vibilia
Logo COM Tauri
COM Tauri
Logo Governikus MultiMessenger
MultiMessenger
Logo beBPo as a Service
beBPo as a Service

Sie benötigen Hilfe?

Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen täglich von 8:00 - 20:00 zur Verfügung.

Telefonisch unter

+49 - 421 204 95 - 900

Kontakt aufnehmen