Über uns
Sicherheit und Vertraulichkeit in der digitalen Kommunikation

Mann mit Stift in der Hand sitzt vor Laptop
Frau schaut nach rechts

Sichere Identitäten, sichere Kommunikation und sichere Daten

Wir bei Governikus sind oft schon längst unterwegs, bevor gesetzliche Grundlagen in Kraft treten und technologische Spezifikationen zu Standards werden. Um aus Chancen Ziele zu machen – und aus Zielen einen Weg. Wir lieben es, Vorreiter zu sein, Herausforderungen als First Mover an die Rampe zu stellen, zu durchleuchten und aus dem Weg zu räumen. Wir wollen unsere Kunden bereits heute auf das vorbereiten, was sie morgen brauchen und uns gemeinsam weiterbringt – und das seit über 20 Jahren. Auf dieser Grundlage entwickeln wir Produkte und Lösungen, um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern.

Unsere IT-Sicherheitslösungen zählen zu den Standardanwendungen im E-Government und E-Justice. Unser Fundament ist aktuelles Recht: sowohl nationales wie auch internales.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern, aber auch durch die Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien können wir auf aktuelle Entwicklungen reagieren und durch den offenen Dialog Innovationen vorantreiben.

Daten & Fakten

  • Gründung

    Juli 1999

  • Beschäftigte

    ca. 218 Mitarbeiter (Stand 04/2022)

  • Standorte

    Bremen, Berlin, Erfurt und Köln

Lachende Menschengruppe vor Laptop

Agile Entwicklung

Die Ansprüche an moderne Softwareentwicklung verlangt nicht nur erstklassige Entwickler und Kreativität, sondern auch einen regelmäßigen Austausch. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten wir mit den Methoden der agilen Softwareentwicklung. In Sprints und im direkten Dialog mit unseren Kunden definieren wir Ziele, erfassen Aufwände und setzen Lösungen um. Stets begleitet von den zuständigen Product Ownern und internen Experten.

Die Rechtssicherheit unserer Entwicklungen gewährleisten interne und externe Fachleute aus den Bereichen E-Government und E-Justice. Die Funktionalität der Anwendungen wird in regelmäßigen Audits durch interne sowie unabhängige Experten auf Weiterentwicklungspotential geprüft. Durch dieses Vorgehen gewährleisten wir ab dem Zeitpunkt der Auslieferung funktionierende und sichere Anwendungen, die konform mit gesetzlichen Regelungen sowie internationalen und deutschen Standards sind.

Public Corporate Governance Kodex

Als Unternehmen, das sich zu 100 % im Besitz der Freien Hansestadt Bremen befindet, gilt für uns der „Public Corporate Governance Kodex der Freien Hansestadt Bremen“ als Richtschnur unseres Handelns. Über Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung soll die Leitung und Überwachung des Unternehmens verbessert und eine bessere und wirtschaftlichere Erfüllung gesichert werden. Außerdem soll durch mehr Transparenz, Verantwortungsbewusstsein und Kontrolle das öffentliche Vertrauen in Unternehmen mit bremischer Beteiligung und in das Land als Gesellschafter gestärkt werden.
Weitere Informationen
rund um den Public Corporate Governance Kodex
Der Public Corporate Governance Kodex
für das Land und die Stadtgemeinde Bremen
Vier Personen am Arbeitsplatz

Gesellschafter

Komplementär:
Governikus Bremen GmbH (100% Stadtgemeinde Bremen)

Kommanditisten:
55,1% Freie Hansestadt Bremen (Stadtgemeinde)
44,9% Freie Hansestadt Bremen (Land)