Zukunftssichere Multikanalkommunikation

Der Governikus MultiMessenger (GMM) ist eine intelligente Kommunikationsplattform für alle bestehenden und zukünftigen Nachrichtenkanäle. Er löst die Herausforderungen unserer modernen, heterogenen Kommunikationslandschaft - lückenlos, sicher und komfortabel.

Jede elektronische Nachricht wird vereinheitlicht, geprüft und protokolliert sowie im gewünschten Format an das jeweilige Zielsystem gesendet. Die eindeutige Zuordnung der internen Empfänger wird dabei über virtuelle Postfächer festgelegt.

Für die ausgehende elektronische Post bietet Governikus MultiMessenger eine differenzierte Nutzung verschiedener Kommunikationssysteme - je nach Wunsch des externen Kommunikationspartners. Dabei wird eine explizite Zugangseröffnung durch den externen Kommunikationspartner unterstützt. Möchte Ihr Kommunikationspartner von Ihnen lediglich via De-Mail kontaktiert werden, sorgt der Governikus MultiMessenger dafür, dass - egal aus welchem Ihrer Systeme Sie Ihrem Kommunikationspartner eine Nachricht zukommen lassen - dieser die Nachricht auch via De-Mail erhält. 

Keyfacts

  • Sichere und lückenlose elektronische Kommunikation
  • Einfache Integration bestehender und zukünftiger Kommunikationswege
  • Medienbruchfreier elektronischer Datentransfer rund um die eAkte
  • Einheitlicher Umgang mit verschlüsselter und unverschlüsselter Kommunikation
  • Zentrale Regel- und Zertifikatsverwaltung
  • Zukunftssicherheit und Investitionsschutz

Funktionsübersicht

Vereinfacht lässt sich der Governikus MultiMessenger in vier Grundfunktionen für den Ein- und Ausgang elektronischer Nachrichten aufteilen:

  • Sammeln
  • Prüfen
  • Weiterleiten und Verteilen
  • Protokollieren

Gute Gründe für den Einsatz des Governikus MultiMessenger

  • Dezentrale Verwaltung aller Kommunikationsteilnehmer und somit Orchestrierung Ihrer Zugangseröffnung
  • Mandantenfähig und Möglichkeit jeglicher Abrechnungsmechanismen
  • Signaturprüfung nach eIDAS-Verordnung
  • Einfache und zentrale Administration
  • Effiziente Einbindung in Ihre bestehende IT-Infrastruktur
  • Übersichtlich durch individuelle Dashboards
  • Entlastung der Vorgangsbearbeitung
  • Erweiterbar um eine zentrale und einheitliche Langzeitspeicherung gemäß Technischer Richtlinie des BSI - TR-ESOR (Governikus LZA)

Technologie

Der Governikus MultiMessenger basiert auf Microsoft-Technologien, wie .NET und MS-SQL-Server. Über offene Standards sowie SOA- und SOAP-modellierte Schnittstellen lässt sich der GMM einfach und unkompliziert in bestehende IT-Landschaften integrieren.

Einsatzszenario Justiz

Durch die  Einbindung des OSCI-/EGVP-Empfangs- und Sendekanals eignet sich Governikus MultiMessenger auch für den Einsatz innerhalb von Justizkommunikationsszenarien. Der GMM verfügt über eine Zulassung als Drittprodukt für die Kommunikation im EGVP-Verbund.