OSCI-Integration in Microsoft Office

Mit dem Governikus Add-In for Microsoft Office steht eine komfortable Integrationslösung zur Verfügung, um OSCI-/EGVP-Nachrichten direkt in MS Outlook zu empfangen oder aus MS Office zu versenden.

Durch die Integration der Funktionalitäten der OSCI-Kommunikation in die vertraute Microsoft Office Umgebung besteht die Möglichkeit, OSCI-Nachrichten aus Microsoft Outlook zu versenden und zu empfangen, ohne eine zusätzliche Clientanwendung für die OSCI-Kommunikation zu benötigen.

Des Weiteren kann der Versand ebenfalls aus den gängigen Microsoft Office-Anwendungen Word, Excel und Powerpoint sowie über den Windows Explorer veranlasst werden.

Der Aufruf einer zusätzlichen Client-Software ist aufgrund der nahtlosen und medienbruchfreien Integration nicht notwendig. Die zentrale Verwaltungsanwendung für den Versand und Empfang von OSCI-Nachrichten ist Microsoft Outlook. Ermöglicht wird durch die Integration auch die Weiterleitung der OSCI-Nachrichten (Nachrichtentext, Metadaten und Anlagen) per herkömmlicher E-Mail.

Einsatzszenario Justiz

Durch die Anbindung an den Verzeichnisdienst SAFE der Justiz kann Governikus Add-In for Microsoft Office auch in Justizkommunikationsszenarien verwendet werden. Das Add-In verfügt über eine Zulassung als Drittprodukt für die Kommunikation im EGVP-Verbund.