15.03.2017 – Mit der eIDAS-Verordnung wurde die gesetzliche Grundlage für transeuropäische Netze geschaffen. Zur Umsetzung der Strategie Europa 2020 unterstützt die Europäische Union Vorhaben von gemeinsamem Interesse. In Abstimmung mit dem Bundesinnenministerium haben sich neun internationale Projektpartner um eine Co-Finanzierung im Rahmen von CEF (Connecting Europe Facility) beworben, um die Infrastruktur der sog. Vertrauensdienste, und hier insbesondere der Einschreib-Zustelldienste, grenzüberschreitend nach den Vorgaben der eIDAS-Verordnung für eine europaweite Nutzung gegenseitig zu öffnen.
Weiterlesen Europäische Einschreibzustell-Dienste gemäß eIDAS-Verordnung werden interoperabel: Start des CEF-Projektes der EU

08.03.2017 – Die Bremer IT-Security-Spezialistin Governikus GmbH & Co. KG informiert anlässlich der diesjährigen CeBIT über die Weiterentwicklungen der im Auftrag des Bundes entwickelten AusweisApp2. Dazu gehören unter anderem die mobile Version für Android, der Einsatz von Smartphones als Kartenleser sowie ein Software Development Kit. Weiterlesen Governikus KG präsentiert Neuentwicklungen rund um die AusweisApp2 und EU-weites Identitätsmanagement auf der CeBIT 2017