12.04.2019 – Das Parlament hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, wonach Angehörige.. […]

des Europäischen Wirtschaftsraums eine e-ID-Karte beantragen können. Die Online-Ausweisfunktion des deutschen Personalausweises soll künftig einem größeren Personenkreis zugänglich sein. Der Bundestag hat dazu am späten Donnerstagabend einen Gesetzentwurf der Bundesregierung mit kleinen Änderungen beschlossen, wonach EU-Bürger und Staatsangehörige des Europäischen Wirtschaftsraums künftig eine Chipkarte für den elektronischen Identitätsnachweis (eID) erhalten können. Für die Initiative stimmten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD. AfD, FDP und die Linke waren dagegen, die Grünen enthielten sich.

Den kompletten Beitrag von heise.de finden Sie hier.